Aktuelles zur Jugendarbeit

Liebe Kinder und Eltern,

wir hoffen, euch und euren Liebsten geht es gut und ihr seid gesund und munter! Auch unsere Kinder- und Jugendarbeit im CVJM Sonnenberg bleibt von Covid-19 nicht verschont. Wir mussten leider nicht nur unsere Osterfreizeit absagen und unsere Kindermusicalaufführung verschieben, unsere Jungschargruppen durften leider auch nicht mehr stattfinden. Wir, als Mitarbeitendenteam vermissen es sehr, euch jede Woche zu sehen und mit euch coole Spiele zu spielen, zu basteln, zu singen und Geschichten zu hören.

Aber so lange die Schulen geschlossen sind und ein Versammlungsverbot gilt, können unsere Gruppen leider nicht stattfinden. Wir halten euch über unsere Homepage auf dem aktuellen Stand darüber, wann die Jungscharen wieder stattfinden und auch wann das Kindermusical aufgeführt wird!

Für uns alle kam diese Situation sehr überraschend und keiner war darauf vorbereitet, eine so lange Zeit nur daheim zu verbringen. Für mich ist diese Zeit der stark eingeschränkten persönlichen Kontakte sehr herausfordernd, aber ich sehe für mich und auch für unsere ganze Gesellschaft in einer solchen Krise auch die Chance, sich auf das Wesentliche im Leben zu besinnen. Man hat wieder mehr Zeit für die Familie und Partner und vor allem auch Zeit für Dinge, die man lange vor sich hergeschoben hat oder für die man im Alltag schlichtweg keine Zeit gefunden hat.

Ich wünsche euch, dass ihr diese Zeit nicht nur als bedrückend erlebt, sondern auch als Chance und Segen wahrnehmen könnt und gerade jetzt auch ein Segen für andere sein könnt! Gott segne und beschütze euch!

„Dient einander als gute Verwalter der vielfältigen Gnade Gottes, jeder mit der Gabe, die er empfangen hat!“ (Der Monatsbibelvers für den Mai steht in 1.Petr 4,10).

 

Eure Nele Otminghaus