Arbeitseinsatz Vergratenes Wirtshaus am 28.9.2019

Viele Kinder und Jugendliche, nicht nur aus unserem Verein, verbringen in unserem Ferienheim „Vergratenes Wirtshaus“ erlebnisreiche Ferienlager und Wochenendfreizeiten. Damit dies möglich ist und auch in den kommenden Jahren so bleiben kann, veranstalten wir 2 mal im Jahr einen Arbeitseinsatz, bei dem das Haus grundlegend gereinigt wird, Instandhaltungsarbeitendurchgeführt werden und dafür gesorgt wird, dass die Natur auf unserem großen Wald- und Wiesengrundstück nicht überhand nimmt. Darüber hinaus steht natürlich die Gemeinschaft und die Geselligkeit im Vordergrund, die diesen Arbeitstag immer zu einem tollen Erlebnis machen.

Der Arbeitseinsatz beginnt am Samstagmorgen und ist spätestens gegen 18.00 Uhr beendet. Gerne kann man schon am Freitagabend anreisen und einen netten Abend in geselliger Runde am Lagerfeuer verbringen. Übernachtungsmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden, Vollpension ist garantiert, Kosten entstehen keine! Für die eigene Anreise können wir als Aufwandsentschädigung eine Spendenquittung für die Fahrtkosten anbieten.

Deshalb laden wir alle alten Hasen, aber auch alle, die das „Vergratene Wirtshaus“ noch nicht kennen ein zum:
Arbeitseinsatz am 28. September 
Damit das „Vergratene Wirtshaus“ auch weiterhin so gut in Schuss bleibt, sind wir wieder auf eine große Zahl von Helfern angewiesen, Arbeiten gibt´s für jeden. Wir starten am Freitag 27. September abends mit traditionellem Lagerfeuer oder am 28. September um 7.30 Uhr beim gemeinsamen Frühstück.

Wie immer ist bestens für die Verpflegung gesorgt!!!!
Auf Eure Unterstützung und Teilnahme freuen wir uns !!!

Anmeldungen bitte an:

Götz Mörgenthaler
Tel. 0711 / 7170929
oder
E-Mail: arbeitseinsatz@cvjm-sonnenberg.de