Balderschwang, wir kommen!

Am Samstag, den 8. Februar 2020 ist es wieder soweit: wir möchten alle Mitglieder, Mitarbeiter, Freunde und Freundinnen des CVJM Sonnenberg und alle, die uns vielleicht noch nicht kennen, herzlich einladen, mit nach Balderschwang zu kommen um gemeinsam Ski oder Snowboard zu fahren, in der Langlaufloipe die Winterlandschaft zu bewundern oder im verschneiten Balderschwang und drum herum spazieren zu gehen.

Daten und Fakten:

Veranstalter:  CVJM Sonnenberg e.V.

Termin:           Samstag, den 8. Februar 2020

Fahrt:              mit Reisebus über Ulm, Kempten nach Balderschwang und zurück

Abfahrt:          um 6.00 Uhr (pünktlich!) am Hallenbad Sonnenberg
Kremmlerstr. 1 (Busbereitstellung ab 5.45 Uhr)

Rückkehr:      gegen 20.00 Uhr am Hallenbad Sonnenberg

Kosten:          Busfahrt und Skipass (Tageskarte)

– Erwachsener (bis Jahrgang 2001): 52,00 €

– Kind/Jugendlicher (ab Jahrgang 2002): 39,00 €

– Nur Busfahrt: 25,00 €

Anmeldung: durch Überweisung auf das untenstehende Konto des CVJM Sonnenberg e.V. und durch kurze Nachricht mit Angabe von Name(n) und Telefonnummer an:

CVJM Sonnenberg e.V.
Ulrich Metzger, Edenhallstr. 11, 70597 Stuttgart
Tel. 0711 / 7654796
E-Mail: skiausfahrt@cvjm-sonnenberg.de

Konto: CVJM Sonnenberg e.V.
Stichwort: “Balderschwang”
Volksbank Stuttgart
BIC VOBADESS
IBAN: DE12 6009 0100 0061 4870 07

Die Anmeldungen werden ausschließlich entsprechend dem Zahlungseingang auf dem Konto des CVJM Sonnenberg e.V. berücksichtigt. Eine telefonische oder schriftliche Anmeldung ist nicht ausreichend.

Für Kinder und Jugendliche, die ohne Ihre Eltern mitfahren möchten, benötigen wir eine schriftliche Anmeldung mit Unterschrift Ihrer Erziehungsberechtigten und der Einverständniserklärung, ohne Aufsichtsperson Ski- bzw. Snowboard fahren zu dürfen. Ein Formular kann hier heruntergeladen werden. Der CVJM Sonnenberg kann bei dieser Veranstaltung keine Aufsichtspflicht übernehmen.

Anmeldeschluss:    Samstag den 1. Februar 2020  (sofern noch Plätze vorhanden)

Skiausfahrt 2020 – Aufsichtspflicht

Skiausfahrt-Ausschreibung 2020